Der Bauentstauber

1_BG_Bau_2014

Haben auch Sie die „Staubgefahr voll im Griff“?

Unsere M-Sauger aus dem Hause KÄRCHER entsprechen den Ansprüchen der BG-Bau und ermöglichen somit die Förderung bis zu 200,- EUR* der Berufsgenossenschaft Bau! Gerne unterstützen wir Sie bei der Abwicklung.

Auf Baustellen fällt bei verschiedenen Tätigkeiten mineralischer Staub an. Dieser sollte, insbesondere bei Arbeiten im Gebäude, möglichst nicht eingeatmet werden.Wichtig ist jedoch, solche Entstauber zu verwenden, die diese Stäube auch ausreichend gut zurückhalten, da ansonsten gerade die Feinanteile wieder in die Luft im Arbeitsbereich geblasen werden.  Handelsübliche Geräte erfüllen diesen Anspruch oft nicht!

Geräte der KÄRCHER Staubklasse M gewährleisten diesen Anspruch.

Da die in der Praxis eingesetzten Sauger oft nicht diese Einstufung besitzen hat die Bau-Berufsgenossenschaft ein Förderprogramm für 2014 gestartet.

 

Diese Entstauber erfüllen den Ansprüchen:

 

 

NT 35/1 Tact Te M

Handlicher, saugstarker, einmotoriger, gewerblicher Nass-/Trockensauger mit innovativer, patentierter Filterabreinigung (TACT-System) und komplett ausgestattetem Zubehör, sowie integrierter Saugschlauch- und Zubehöraufnahme.
Ausgestattet mit stufenloser Drehzahlregulierung und Steckdose mit Ein-/ Ausschaltautomatik zur Steuerung des Saugers bei angeschlossenem Elektrowerkzeug.
Die Saugervarianten entsprechen allen europaweiten Standards und sind daher zum Aufsaugen von gesundheitsgefährdenden Stäuben der Staubklasse M geeignet und zugelassen.

Erfüllt die Anforderungen der BGI 739 - Holzstaub Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz bei Erfassen, Absaugen und Lagern für Entstauber, Industriesaugern und Kombigeräte (BGI 739 ist nur für Deutschland gültig).
NT 45/1 Tact Te M

Handlicher, saugstarker, einmotoriger, gewerblicher Nass-/Trockensauger mit innovativer, patentierter Filterabreinigung - TACT System - und komplett ausgestattetem Zubehör, sowie integrierter Saugschlauch- und Zubehöraufnahme.
Ausgestattet mit stufenloser Drehzahlregulierung, Steckdose mit Ein-/ Ausschaltautomatik zur Steuerung des Saugers bei angeschlossenem Elektrowerkzeug.
Die Saugervarianten entsprechen allen europaweiten Standards und sind daher zum Aufsaugen von gesundheitsgefährdenden Stäuben der Staubklasse M geeignet und zugelassen.

Erfüllt die Anforderungen der BGI 739 - Holzstaub Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz bei Erfassen, Absaugen und Lagern für Entstauber, Industriesaugern und Kombigeräte. (BGI 739 ist nur für Deutschland gültig)
NT 55/1 Tact Te M

Handlicher, saugstarker, einmotoriger, gewerblicher Nass-/Trockensauger mit innovativer, patentierter Filterabreinigung - TACT-System - und komplett ausgestattetem Zubehör sowie integrierter Saugschlauch- und Zubehöraufnahme.
Ausgestattet mit stufenloser Drehzahlregulierung und Steckdose mit Ein-/ Ausschaltautomatik zur Steuerung des Saugers bei angeschlossenem Elektrowerkzeug.
Die Saugervarianten entsprechen allen europaweiten Standards und sind daher zum Aufsaugen von gesundheitsgefährdenden Stäuben der Staubklasse M geeignet und zugelassen.

Erfüllt die Anforderungen der BGI 739 - Holzstaub Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz bei Erfassen, Absaugen und Lagern für Entstauber, Industriesaugern und Kombigeräte (BGI 739 ist nur für Deutschland gültig).

 

*Die Höhe des Zuschusses beträgt pro Entstauber 50 % der Anschaffungskosten, max. 200,- €

und ist nur für Mitglieder der BG-Bau beantragbar.

Die Förderung läuft aus wenn der Fördertopf leer ist.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Ihrer Berufsgenossenschaft oder unter www.bgbau.de

aktion-bg-bau-2014

2018-05-27T16:52:20+00:00 Januar 15th, 2014|